Wellness und Massage für den Hund Wohlbefinden, Achtsamkeit und Vorsorge

zurück



Der Kurs wurde abgesagt.

Donnerstag, 17. Januar 2019 19:00–21:30 Uhr

Kursnummer 1705
Periode 182
Dozentin Susanne Kiermayer
Gebühr 26,50 EUR * incl. Massageball und -bürste
Ort

Grundschule Lindberg
Schulweg 6
94227 Lindberg
Klassenzimmer

Kurs weiterempfehlen


Woran erkenne ich, dass mein Hund Schmerzen oder Unbehagen hat? Auf welche Veränderungen muss ich bei ihm achten? Wie kann ich meinem Liebling das Älterwerden erleichtern oder ihm einfach nur etwas Gutes tun?
Diese und noch mehr Fragen beantwortet Ihnen Susanne Kiermayer als zertifizierte Tierphysiotherapeutin. Sie wird Ihnen zeigen, wie Sie als Hundebesitzer Ihren geliebten Vierbeiner mit Massageball und -bürste verwöhnen oder mit gezielten Übungen körperlich fit halten können.

Inhalt des Seminars:
# Schmerzanzeichen beim Hund
# Erkennen von Verhaltensveränderungen
# Demonstration Wellnessmassage und praxisorientiertes Üben
# Kontraindikationen und Empfehlungen

Sozial verträgliche, ruhige Hunde können mitgebracht werden. Bitte dann eine Decke und einen Trinknapf mitbringen. Ansonsten wird empfohlen, ein dickes Badehandtuch als "Hundeersatz" zum Üben zu verwenden.

Susanne Kiermayer Hauptdozentin


nach oben
 

Volkshochschule ARBERLAND

Amtsgerichtstr. 6-8
94209 Regen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09921 950 0
Fax: 09921 7282

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG