Skip to main content

Unser Kursangebot

Loading...
Erste Hilfe Outdoor
Sa. 03.08.2024 14:00
Bodenmais

Este Hilfe in Der Natur und Freizeit Eine kleine Wanderung mit der mann alles lernt für den Notfall, Ausrüstung und Planung, Notruf und Rettung. - Brüche und Wunden - Sonnenstich/allergische Reaktion, Erschöpfung - Wiederbelebung mit Defi. - Und vieles mehr (realistische Unfalldarstellung )

Kursnummer 4959-4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00

* werden im Kurs bar kassiert

Dozent*in: Ausbilder:in des BRK
Unterwegs mit den Naturpark Rangern Stille Wasser der Trinkwassersperre
Mo. 05.08.2024 16:00
Stille Wasser der Trinkwassersperre

Die Trinkwassertalsperre Frauenau wurde in den Jahren 1976 bis 1983 errichtet. Der imposante Steinschüttdamm ist mit 70,5 m (rund 85 m) der höchste seiner Art in Deutschland. Idyllisch liegt er, in Wald eingebettet, direkt an der Grenze zum Nationalpark Bayerischer Wald. Mit dem Bau und Betrieb der Trinkwassertalsperre sind wertvolle Lebensräume auch für bedrohte Tiere und Pflanzen entstanden. Begleitet den stellvertretenden Betriebsleiter Günther Leillinger gemeinsam mit Naturpark Ranger Samantha Biebl auf einer spannenden Tour um die Trinkwassertalsperre. Bei der Wanderung werden technische Aspekte sowie Naturschutzmaßnahmen vorgestellt. Anmeldung bis 04.08.2024 bis 12:00 Uhr, unter 09922 802480

Kursnummer 1919
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage

Kostenfrei, Treffpunkt: Parkplatz der Trinkwassertalsperre Frauenau

Erste Hilfe Kurs
Mi. 07.08.2024 18:00
Regen

Für alle Führerscheinklassen / Übungsleiter- und Trainerscheine. Der Lehrgang entspricht den Anforderungen der gewerblichen Berufsgenossenschaften für die Grundausbildung von Betriebsersthelfern. Dozent:in: Ausbilder:in des BRK 55,00 € * je Teilnehmer (werden im Kurs bar kassiert) oder Abrechnung mit zuständiger Berufsgenossenschaft Anmeldung beim BRK-Kreisverband Regen: Tel. 09921 94460 oder unter www.kurs-anmeldung.de *

Kursnummer 4958-5
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Sommernacht der Sterne - Meteorbeobachtung am Eschenberg
Sa. 10.08.2024 21:00

Im August kreuzt die Umlaufbahn der Erde wieder die Umlaufbahn eines Meteorstroms und wir können Teile davon als Sternschnuppen am Himmel beobachten. Für die Beobachtung dieses Phänomens begeben wir uns mit einem kurzen Fußmarsch auf den 1042 m hohen Gipfel des Eschenbergs. Dank der dortigen geringen Lichtverschmutzung erhalten wir einen klaren Blick auf den Himmel und die Sternschnuppen. Anmeldung bis 09.08.2024 um 12:00 Uhr unter 09922 802480

Kursnummer 1913
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage

Kostenfrei, Treffpunkt: Wanderparkplatz Waldhaus bei Kirchdorf i. Wald

Naturparkführung Mittelsteig Naturschutzgebiet im Zwieslerwaldhaus
So. 11.08.2024 14:00

Kursnummer 1955
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Bitte Anmeldung bei Naturkundlichem Kreis, Fritz Pfaffl, Tel.: 09922 1390

Mit dem Ranger in der Todtenau
Mo. 12.08.2024 16:00

Orte faszinierender Sagen, Naturschauspiele und Lebensraum hochspezialisierter Arten. Moore hatten schon immer eine gewisse Anziehungskraft auf uns Menschen. Gemeinsam mit dem zuständigen Naturpark-Ranger geht es auf eine ca. 3 km lange Entdeckungsreise durch die Todtenau und deren angrenzende Flächen. Treffpunkt: Wanderparkplatz Dornhof Anmeldung bis zum 11.08. um 12.00 Uhr unter 09922 802480

Kursnummer 1914
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage

Kostenfrei, Treffpunkt: Wanderparkplatz Dornhof

Skirollerkurs in Skatingtechnik
Sa. 24.08.2024 10:00
Bayerisch Eisenstein

Das Skirollern war ursprünglich ein Trainingsgerät der Skilangläufer, um die schneefreie Zeit des Sommers mit skilaufähnlichen Bewegungsformen zu überbrücken. Seit einiger Zeit erobert diese Sportart den Breitensport. In diesem Kurs wird das Sportgerät in den verschiedenen Techniken vorgestellt. Voraussetzung: Max. 120 kg, Schuhgröße 36 bis 47

Kursnummer 4252-4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00

* incl. Skiroller, Schuhe, Stöcke
Treffpunkt: Hohenzollern Skistadion

Dozent*in: Josef Schneider
Skiroller-Kurs Für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche
Sa. 24.08.2024 10:00
Regen
Für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche

Der Rollski-Lauf bzw. das Skirollern war ursprünglich ein Trainingsgerät der Skilangläufer, um die schneefreie Zeit des Sommers mit skilanglaufähnlichen Bewegungsformen zu überbrücken. Seit einiger Zeit erobert das Sportgerät den Breitensport. Viele Freizeitsportler nutzen es zur Steigerung ihrer Fitness und Ausdauer, wahlweise in der Skating-Technik. Hier stellen wir euch das Sportgerät in den verschiedenen Techniken vor.

Kursnummer 6501-4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,00

* inkl. Skiroller, Schuhe, Stöcke
Treffpunkt: Hohenzollern Skistadion, Arbersee 40, Bayerisch Eisenstein

Dozent*in: Josef Schneider
Sommerbiathlon – Schnupperkurs
Sa. 24.08.2024 10:00
Bayerisch Eisenstein

Lerne im Hohenzollern Skistadion ohne körperliche Anstrengung das Schießen und Treffen im Liegen und Stehen auf die 50 Meter entfernten Biathlonziele. Es sind keine Voraussetzungen oder spezielle Kleidung nötig. Mindestalter: 14 Jahre

Kursnummer 4251-4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00

* incl. Verleih
Treffpunkt: Hohenzollern Skistadion

Dozent*in: Josef Schneider
Erste Hilfe Training
Mi. 28.08.2024 08:00
Regen

Erste Hilfe Training für Betriebliche Ersthelfer (Nicht für den Führerschein!) Dozent:in: Ausbilder:in des BRK 55,00 € * je Teilnehmer (werden im Kurs bar kassiert) oder Abrechnung mit zuständiger Berufsgenossenschaft

Kursnummer 4952-3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00

* werden im Kurs bar kassiert

Dozent*in: Ausbilder:in des BRK
Erste Hilfe Kurs
Sa. 31.08.2024 08:30
Regen

Für alle Führerscheinklassen / Übungsleiter- und Trainerscheine. Der Lehrgang entspricht den Anforderungen der gewerblichen Berufsgenossenschaften für die Grundausbildung von Betriebsersthelfern. Dozent:in: Ausbilder:in des BRK 50,00 € * je Teilnehmer (werden im Kurs bar kassiert) oder Abrechnung mit zuständiger Berufsgenossenschaft Anmeldung beim BRK-Kreisverband Regen: Tel. 09921 94460 oder unter www.kurs-anmeldung.de

Kursnummer 4954-4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00

* werden im Kurs bar kassiert

100 Jahre Granitforschung im Passauer Wald Vortrag
So. 22.09.2024 14:00
Vortrag

Kursnummer 1951
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Bitte Anmeldung bei Naturkundlichem Kreis, Fritz Pfaffl, Tel.: 09922 1390

Jährliche Fortbildung für Betreuungsassistent:innen gem. §§ 43b, 53c SGB XI
Fr. 11.10.2024 09:00
Regen
gem. §§ 43b, 53c SGB XI

Bewegung mit Spaß - Bewegter Brückenschlag zu Menschen mit Demenz Im Expertenstandard „Mobilität erhalten und fördern in der Pflege und Betreuung“ wird sowohl für den ambulanten als auch für den stationären Bereich darauf hingewiesen, welche Bedeutung Bewegung für die Erhaltung motorischer und kognitiver Funktionen hat. In dieser Fortbildung steht nicht das reine Funktionstraining im Vordergrund, sondern das lustvolle Bewegen mit verschiedenen Materialien und dem Einsatz von Musik. In den ressourcenorientieren Bewegungsanregungen erleben sich Menschen mit Demenz und Behinderungen selbstwirksam und kompetent. Erfahre, dass „noch etwas geht“ und fühle dich als Teil einer Gruppe. Weitere Inhalte:  Hinweise auf Risikofaktoren und Vorerkrankungen  Aufgaben Übungsleiter:in  Methodisch-didaktische Hinweise zum Aufbau von Bewegungseinheiten  Einführung in das Konzept der Motogeragogik  Kreative Ideen zum Einsatz von kleinen Handgeräten und Alltagsmaterialien  Angebote zum Denken und Bewegen  Einsatz von Musik  Anregungen für Einzel- und Gruppenaktivierungen  Entspannungsmöglichkeiten Zielgruppe: Bereich Pflege & Soziales Auch geeignet für Personen in der Behindertenhilfe, Angehörige und Ehrenamtliche. Diese Fortbildung erfüllt die Anforderungen der Qualifizierungsrichtlinie für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen gem. §§ 43b, 53c SGB XI. Diese Richtlinie schreibt eine jährliche Wissensvertiefung und Reflexion des eigenen Arbeitsbereichs vor (mind. 16 Unterrichtsstunden). Voraussetzungen: Betreuungsassistent:in Aufbaukurs / Weiterbildung Betreuungsarbeit im Bereich Pflege & Soziales nach den Richtlinien nach §§ 43b, 53c SGB XI Tipp: Die Veranstaltung kann auch mit Übernachtung im ARBERLAND Tagungshaus gebucht werden.

Kursnummer 26410H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 230,00

* inkl. Lernmittel und Verpflegung

Dozent*in: Ulrike Hofstädter-Brauner
Besichtigung des Quarz-Pfahl-Endes
So. 13.10.2024 14:00

Kursnummer 1952
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Bitte Anmeldung bei Naturkundlichem Kreis, Fritz Pfaffl, Tel.: 09922 1390

Umschulung zum:r Maschinen- und Anlagenführer:in mit IHK-Abschluss mit Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik
24.10.2024 - 27.02.2026 Mo - Fr in Vollzeit Die Umschulung enthält 2 Blöcke betrieblicher ...
Regen
mit IHK-Abschluss mit Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik

Maschinen- und Anlagenführer/innen arbeiten in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen. Außerdem sind sie überwiegend an der Qualitätssicherung der Produkte beteiligt. Sie bereiten Arbeitsabläufe vor, überprüfen Maschinenfunktionen an Prüfständen und nehmen Maschinen in Betrieb.

Kursnummer 24500
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Grundlagen CNC-Programmierung – Heidenhain TNC 640 / 620 Grundlagen
11.11.2024 - 22.11.2024 Weitere Termine auf Anfrage Mo - Fr in Vollzeit Förderung mit ...
Regen
Grundlagen

Grundlagen Theorie: • Grundlagen der CNC • Außen- und Innenkonturen programmieren • An- und Abfahrstrategien von Konturen • Zyklenprogrammierung (Bohren, Taschen) • Berechnungen von Koordinatenpunkten mittels Winkelfunktionen und Pythagoras Praktische Maschinenbedienung: • Grundaufbau und Funktionsweise der Maschine • Aufbau und Ausrichtung von Spannmitteln • Nullpunkt setzen • Fräserarten, Fräserspannmöglichkeiten • Werkzeuge vermessen Voraussetzungen: • Metallgrundkenntnisse oder Berufserfahrung • Zeichnungslesen, Teilezeichnungen • Kenntnisse im Koordinatensystem, XYZ Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer können nach Werkstückzeichnung Programme in Heidenhain-Steuerung erstellen und testen. Des Weiteren werden an der CNC-Fräsmaschine, DMU50T, Nullpunkte gesetzt, Werkzeuge vermessen und Programme abgearbeitet.

Kursnummer 24501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 890,40

*

Dozent*in: Willi Kammerer
Aufbaustufe 1 CNC-Programmierung – Heidenhain TNC 640 / 620 Aufbaustufe 1
25.11.2024 - 06.12.2024 Weitere Termine auf Anfrage Mo - Fr in Vollzeit Förderung mit ...
Regen
Aufbaustufe 1

Aufbaustufe 1 Koordinatenumrechnungen: # Nullpunktverschiebungen # Drehungen # Spiegelungen # Maßfaktor Ausräumen: # Zyklenprogrammierung (SL-Zyklen) Vereinfachungen: # Polarkoordinaten # Inkrementelle Programmeingaben (schrittweise Einführung) # Punktemuster Voraussetzungen: Teilnahme am Grundkurs oder Kenntnisse im Programmieren, die den Inhalten des Grundkurses entsprechen. Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen. Durch Koordinatenumrechnungen können beliebige Konturen (Bohrbilder, Umrisse) verschoben, gedreht, gespiegelt, vergrößert und verkleinert werden. Unter Ausräumen in der CNC-Sprache versteht sich die professionelle automatische Restmaterial-Entfernung an 2D-Konturen. Schrittweise werden Vereinfachungsmöglichkeiten bei der Programmerstellung erarbeitet.

Kursnummer 24502
Kursdetails ansehen
Gebühr: 890,40 €*
Dozent*in: Willi Kammerer
Aufbaustufe 2 CNC-Programmierung – Heidenhain TNC 640 / 620 Aufbaustufe 2
09.12.2024 - 20.12.2024 Weitere Termine auf Anfrage Mo - Fr in Vollzeit Förderung mit ...
Regen
Aufbaustufe 2

Aufbaustufe 2 Programmverkürzung bzw. Programmoptimierung: # Programmteilwiederholungen # Unterprogrammtechnik # Programmverknüpfungen # Inkrementelle Programmierung (schrittweise Einführung) # OCM-Zyklen Grundlagen der Schwenkbearbeitung Parameterprogrammierung Voraussetzungen: Teilnahme am Aufbaukurs 1 oder fundierte Programmierkenntnisse Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen. Zum Lehrgangsinhalt gehören die Verkürzung, Vereinfachung und schnellere Programmerstellung in der Praxis. Außerdem werden die Unterschiede von herkömmlicher Programmierung und smart Programmierung in der täglichen Arbeit dargestellt. Die Grundlagen der Schwenkbearbeitung sind ein weiterer Inhalt. Zudem wird der optimale Nutzen von Parameter-Programmierungen erlernt.

Kursnummer 24503
Kursdetails ansehen
Gebühr: 890,40 €*
Dozent*in: Willi Kammerer
Innovationsmanagement

Zielgruppe: Business Development, Produktverantwortliche, Mitarbeiter:innen Forschung & Entwicklung, alle Interessierte Digitale Kompetenz: Digital Fortgeschrittene Innovation ist ein nie endender Prozess. Ständig werden Produkte oder Dienstleistungen verbessert, mit dem Ziel dem Kunden einen höheren Mehrwert zu bieten, die Kundenbedürfnisse besser zu treffen als die Konkurrenz. Nur wenn das kontinuierlich gelingt, wird Ihr Unternehmen am Markt nachhaltig erfolgreich sein. In diesem Kurs möchten wir Ihnen einen Einblick geben, wie erfolgreiche Unternehmen mit dem Thema Innovationsmanagement nachhaltig umgehen und welche Methoden, Werkzeuge und Tools dabei zum Einsatz kommen. Am Ende des Kurses sollten Sie ein grundlegendes Verständnis davon haben, wie Sie den eigenen unternehmerischen Handlungsspielraum zum Thema Innovation so wirksam wie möglich selbst gestalten können, um den Fortschritt selbst anzutreiben, statt von ihm getrieben zu werden. Bei einem kostenlosen Vorgespräch wird der Umfang individuell vereinbart.

Kursnummer 94102
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Dozent*in: Steffen Böhm
Workshop für Digitalisierungslotsen Grundwissen
Grundwissen

Zielgruppe: Unternehmen, Kommunen Digitaler Reifegrad: Alle Reifegrade Planen Sie „Digitalisierungslotsen“ einzusetzen? Die öffentliche Hand (Städte, Gemeinden, Landkreise, Bezirksverwaltungen und Ministerien) setzt verstärkt "Digitalisierungslotsen“ ein, die als Multiplikator:innen und erste Ansprechpartner:innen in Fragen der Digitalisierung fungieren. Zur Vorbereitung auf diese Aufgabe und zur Weiterentwicklung Ihrer Digitalisierungslotsen bieten wir Ihnen ein Online-Training mit folgenden Themen an: • Was ist unter digitaler Transformation zu verstehen? • Welche Projektmanagement-Methoden sind sinnvoll: Agil oder klassisch? • Tools der digitalen Transformation (z.B. Design Thinking, Nutzer:innenreise) • Welche Erfahrungen machen die Mitarbeiter:innen in der digitalisierten Verwaltung? (Selbstreflexion) • Was ist eigentlich Change Management? Wie gehe ich mit Ängsten und Widerständen gegen die Digitalisierung um?

Kursnummer 94107
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Dozent*in: Dr. Ingrid Zeitlhöfer
Zurück zu den Wurzeln Wildnis erleben wie unsere Vorfahren
31.05. - 02.06.2024
Wildnis erleben wie unsere Vorfahren

Eine Zeitreise in die Vergangenheit. Erlernen Sie Fertigkeiten mit deren Hilfe unsere Vorfahren in der Wildnis überleben konnten: Feuer machen ohne Streichholz oder das Herstellen alter Handwerksgegenstände. Ein spannendes und wildes Wochenende für die ganze Familie im Wildniscamp am Falkenstein.

Kursnummer 1965H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 185,- €, Kinder bis 14 J. 125,- € inkl. Übernachtung / Vollverpflegung
Unterm Sternenhimmel Ein Wochenende in der Wildnis
28. - 30.06.2024
Ein Wochenende in der Wildnis

Schlafsack, Isomatte und vielleicht noch ein Zelt - mehr brauchen Sie nicht. Ein Wochenende auf einem idyllisch gelegenen, einfachen Zeltplatz im Nationlapark Bayerischer Wald mit abendteuerlichen Wanderungen, Lagerfeuer und vielleicht einem Bett unterm Sternenhimmel.

Kursnummer 1970H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 210,- € inkl. Übernachtung / Vollverpflegung
Wald-Erlebnis-Wochenende für Eltern & Kinder INTENSIVE
30.05. - 02.06.2024
Viechtach

Unser Eltern-Kind-Erlebniswochenende im Wald richtet sich an die Familie. Dieses verlängerte Wochenende trägt dazu bei, dass ihr als Familie abseits eueres Alltags voller Verpflichtungen und elektronischer Ablenkungen 4 Tage lang in die urwüchsigen Natur des Bayerischen Waldes eintauchen könnt. Das Programm enthält die ganze erlebnis- und wildnispädagogische Palette des Lebens und Überlebens in, aus und mit der Natur. Besonderen Wert legen wir darauf, dass Kinder mit ihren Eltern, einem Elternteil oder auch einer anderen vertrauten Bezugsperson gemeinsam die gestellten Aufgaben bewältigen und unvergessliche Naturerfahrungen sammeln können. Dabei gibt es viel Zeit zum Ausprobieren und Vertiefen der Inhalte sowie für’s Entschleunigen und gemeinsam Zeit verbringen.

Kursnummer 1983H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 319,- €
Kinder-Nähschule Für Kinder ab 9 Jahren
Termine einzeln buchbar 6604-1 • Samstag, 09.03.2024 6604-2 • Samstag, 13.04.2024 6604-3 • ...
Arnbruck
Für Kinder ab 9 Jahren

Möchtest du Nähen lernen und kleine Geschenke aus Stoff oder Praktisches für dich selbst herstellen? Dann komm in meine kreative Kindernähschule und probiere es aus! Vielleicht hast du eine eigene Nähmaschine, die du hier richtig kennen lernen kannst. Es stehen viele verschiedene Stoffe und bunte Reißverschlüsse zur Auswahl, sodass du an jedem Tag ein ganz besonderes Stück mit nach Hause nehmen kannst.

Kursnummer 6604
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00

inkl. Materialkosten (3,00 €)

Dozent*in: Nora Nasdal
Rumänisch Anfängerkurs/A1
Termin und Kosten auf Anfrage
Regen

Du möchtest gerne die rumänische Sprache kennenlernen? Lerne von einer Muttersprachlerin die rumänische Kultur kennen und sammle erste Sprachkenntnisse in der romanischen Sprache.

Kursnummer 3761
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Dozent*in: Alexandra Silion
Integrationssprachkurs Deutsch für Zuwanderer
Regen
Deutsch für Zuwanderer

Sprache ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration, sowohl im Beruf als auch im Alltag. Der Integrationssprachkurs richtet sich an zugewanderte Mitbürger, die sich dauerhaft in Deutschland aufhalten und die die notwendigen Sprachkenntnisse erwerben müssen/wollen. Ziel des Kurses sind Deutschkenntnisse entsprechend dem Niveau A2 - B1, die mit einer Prüfung nachgewiesen werden. Der Kurs ist aufgeteilt in den Deutschkurs (Grund- und Aufbaukurs, 6 Module à 100 Unterrichtsstunden) und den Orientierungskurs (100 Unterrichtsstunden). Der Unterricht findet von Montag bis Freitag am Vormittag oder Nachmittag statt. Der Einstieg ist entsprechend den Vorkenntnissen jederzeit möglich. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist ein sog. "Berechtigungsschein" vom Landratsamt oder Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gerne beraten wir persönlich und unterstützen Sie bei der Antragstellung auf einen Berechtigungsschein. Kosten: Der Kurs wird weitgehend vom BAMF finanziert, pro Unterrichtsstunde ist ein Eigenbeitrag von 2,29 € zu zahlen. Dieser kann auf Antrag erlassen werden. Teilnehmer, die keinen Berechtigungsschein bekommen, können auf eigene Kosten teilnehmen, wenn ein Platz frei ist. Der Integrationssprachkurs wird gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bzw. durch das Bundesministerium des Innern.

Kursnummer 3101
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Sommerakademie B - kurz II
Frauenau

9.-16.8.2024 28 Hester Berry: Expressive Landschaftsmalerei | Expressive Landscape Painting 29 Ruth Dresman: Sandstrahlen auf Glas | Sandblasting on Glass

Kursnummer 5907H
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Funktionstraining für Rheumakranke Einstieg jederzeit!
Mittwoch, 14:00 - 15:00 Uhr • ganzjährig
Regen
Einstieg jederzeit!

Der entzündliche Rheumatismus kann zu Fehlstellungen oder gar zu Versteifungen der Gelenke führen, wenn diese nicht alltäglich bewegt werden. Bewegungsübungen sollen nicht nur täglich, sondern auch richtig durchgeführt werden. Deshalb bieten wir eine Gruppengymnastik unter Leitung eines:r staatlich geprüften Krankengymnast:in mit Zusatzausbildung im rheumatischen Formenkreis an. Die Kosten werden nach ärztlicher Verordnung von den Krankenkassen übernommen. Weitere Auskunft erteilt Maria List, Telefon: 09921 5372.

Kursnummer 4390
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Rheumaliga

Dozent*in: Maria List
Frühjahrsakademie
Frauenau

25.05.-01.06.2024 01 Julia Bauernfeind: Ölmalerei | Oil Painting 02 Gabi Hanner: Keramische Skulptur | Ceramic Sculpture 03 Sonja Rosbergen: Tanz | Dance 04 Tita do Rego Silva: Holzschnitt | Woodcut 05 Juli Bolanos-Durman: Glass Cutting design 06 Julia Kastler: Glasmalerei | Glass Painting 07 Kristiina Uslar: Pâte de Verre | Pâte de verre 08 Mauro Bonaventura: Lampengeblasenes Glas| Flame-worked Glass 09 Torsten Rötzsch: Heißglas | Hot Glass

Kursnummer 5901H
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Sommerakademie A - kurz I
Frauenau

29.6.-6.7.2024 16 Marek Skubal: Zeichnen | Drawing 17 Karen Akester: Drucken & Falten | Printing & Folding 18 Michael Lauss: Holzbildhauerei | Wood Sculpture 19 Patrick Roth: Glasschliff | Glass Cutting

Kursnummer 5903H
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Sommerakademie B
Frauenau

31.07.-16.08.2024 21 Andreas Leitner: Klassische Malerei | Classical Painting 22 Anne Petters: Ofenverformtes Glas | Kiln-formed Glass 23 Stephen Paul Day: Glas- & Bronzeguss | Kiln & Bronze Casting 24 Janis Miltenberger: Lampengeblasenes Glas | Flame-worked Glass 25 Caroline Andrin: Interdisziplinäres Spezial – Skulpturen aus Glas und Ton| Interdisciplinary Special – Sculptures from Glass and Clay

Kursnummer 5905H
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Prozessanalyse und Prozessdigitalisierung Workshop
Workshop

Zielgruppe: Unternehmen Digitaler Reifegrad: Alle Reifegrade Prozesse gibt es in jeder Firma/Organisation. Ob Rechnungsbearbeitung, Einkauf, Onboarding, Genehmigungsverfahren, Berichtswesen oder sonstige Datenverarbeitungen, bei jedem Prozess ist die Frage, ob dieser digitalisiert werden kann oder soll. Im Workshop erarbeiten Sie unter fachlich fundierter Anleitung und Unterstützung einen ersten Überblick über die in Ihrer Firma vorhandenen Prozesse und den Stand der Digitalisierung dieser Prozesse. Es geht u.a. um folgende Fragestellungen: - Welche Prozesse sind bereits digitalisiert? - Wo haben Sie Schnittstellen und digitale Medienbrüche? - In welchen Bereichen ist eine Digitalisierung sinnvoll? - Welche konkreten Prozesse sollen digitalisiert werden? - Wo können oder sollen Prozesse automatisiert werden? Bei einem kostenlosen Vorgespräch wird der Umfang individuell vereinbart.

Kursnummer 94018
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Dozent*in: Kirsten Weiss
IT-Sicherheitsbeauftragte:r
Wird noch festgelegt

Zielgruppe: IT-Verantwortliche, Interessierte IT-Nutzer:innen Digitale Kompetenz: Digital Fortgeschrittene / Digitale Expert:innen Mit diesem Kurs sollen IT-Verantwortliche und auch IT-Nutzer:innen die aktuell existierenden Gefahren kennenlernen. Sie sollen in die Lage versetzt werden, Sicherheitslücken zu erkennen und lernen, wie sie Fehler im Umgang mit der vernetzten Welt vermeiden können. Zudem sollen sie auch Kenntnisse darüber erhalten, wie technische Absicherungen Probleme verhindern können und warum eine gründliche Schulung der Mitarbeiter:innen auch im Bereich IT-Sicherheit unabdingbar notwendig ist. Bei einem kostenlosen Vorgespräch wird der Umfang individuell vereinbart.

Kursnummer 94101
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage


Das Lebendige ist das Wilde Ein Wochenende mit Henry David Thoreau
14. - 16.06.2024
Ein Wochenende mit Henry David Thoreau

Auf Streifzügen sich von den Ideen Henry David Thoreaus inspirieren, die Seele baumeln und den Alltag hinter sich lassen. Im Wildniscamp am Falkenstein steht die original nachgebaute Hütte von Henry David Thoreau.

Kursnummer 1967H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 245,.- € inkl. Übernachtung / Vollverpflegung
Loading...
26.05.24 22:31:15