Skip to main content

Industrie & Technik

16 Kurse
Doris Pöschl
Programmbereichsleitung EDV & Digitalisierung

Loading...
Ausbildung zum:r Staplerfahrer:in Im Dienst der Sicherheit, Betreuung und Beratung
Do. 09.02.2023 08:00
Regen
Im Dienst der Sicherheit, Betreuung und Beratung

Für technische Geräte im Betrieb wie beispielsweise einen Gabelstapler, Hallen-, LKW-, Lade- oder Hochkran sowie auch für Erdbaumaschinen aller Art braucht man einen Führerschein. Nur durch intensive, fachlich fundierte Schulung des Fahr- und Steuerpersonals ist ein sachgerechter Umgang mit allen Arten von Staplern, Kranen und Erdbaumaschinen möglich. Unsere Lehrgänge richten sich an Personen, die bisher keine Ausbildung hatten, aber auch an geübte Fahrer:innen. Die Inhalte sind rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen, Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten, Antriebsarten, Standsicherheit, Betrieb allgemein, regelmäßige Prüfung, Umgang mit Last, Sondereinsätze, Verkehrsregeln/Verkehrswege und praktische Ausbildung mit Fahr- und Stapelübungen. Die Veranstaltung kann auch mit Übernachtung im ArberlandTAGUNGSHAUS gebucht werden.

Kursnummer 26623
Kursdetails ansehen
Gebühr: 220,00

incl. Schulungsmaterial

Automatisierung und Steuerungstechnik Vollzeit-Lehrgang
Mo. 13.03.2023 08:00
Regen
Vollzeit-Lehrgang

Der Lehrgang stellt den grundlegenden Aufbau von Automatisierungs- und Steuerungssystemen vor. Die Steuerungsarten Pneumatik, Hydraulik, Elektrik und E-Pneumatik werden vorgestellt und anhand konkreter Praxisbeispiele erläutert. Auch Themen wie Sicherheit und Umweltschutz werden praxistauglich diskutiert.

Kursnummer 24560
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Dozent*in: Willi Kammerer
Ausbildung zum:r Staplerfahrer:in Im Dienst der Sicherheit, Betreuung und Beratung
Mo. 13.03.2023 08:00
Regen
Im Dienst der Sicherheit, Betreuung und Beratung

Für technische Geräte im Betrieb wie beispielsweise einen Gabelstapler, Hallen-, LKW-, Lade- oder Hochkran sowie auch für Erdbaumaschinen aller Art braucht man einen Führerschein. Nur durch intensive, fachlich fundierte Schulung des Fahr- und Steuerpersonals ist ein sachgerechter Umgang mit allen Arten von Staplern, Kranen und Erdbaumaschinen möglich. Unsere Lehrgänge richten sich an Personen, die bisher keine Ausbildung hatten, aber auch an geübte Fahrer:innen. Die Inhalte sind rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen, Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten, Antriebsarten, Standsicherheit, Betrieb allgemein, regelmäßige Prüfung, Umgang mit Last, Sondereinsätze, Verkehrsregeln/Verkehrswege und praktische Ausbildung mit Fahr- und Stapelübungen. Die Veranstaltung kann auch mit Übernachtung im ARBERLAND TAGUNGSHAUS*** gebucht werden.

Kursnummer 26620H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 220,00

* incl. Schulungsmaterial

Ausbildung zum:r Baumaschinenführer:in Nach BGR 500 und DGUV V1
Fr. 21.04.2023 08:00
Regen
Nach BGR 500 und DGUV V1

Der:die Baumaschinenführer:in muss für die dazugehörigen Aufgaben ausreichend qualifiziert sein. Neben dem Ausbildungsberuf "Geprüfte:r Baumaschinenführer:in" können auch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen genutzt werden. Voraussetzungen: • Vollendung 18. Lebensjahr • Untersuchung durch einen Arbeitsmediziner nach BG-Grundsatz (G25) • Körperliche und geistige Eignung • Unterweisung im Führen und Warten der Maschine • Nachweis der Befähigung dem Unternehmen gegenüber • Bestimmung des Unternehmens für diese Aufgabe

Kursnummer 26623
Kursdetails ansehen
Gebühr: 180,00

*

Qualifizierung zur CNC-Fachkraft
Di. 02.05.2023 08:00
Regen

Der Lehrgang "Qualifizierung zur CNC-Fachkraft" führt die Teilnehmenden Schritt für Schritt in die CNC-Technik ein. Die Teilnehmenden lernen, wie sie CNC-Werkzeugmaschinen professionell programmieren und steuern. Damit können die Absolventen*innen entscheidend dazu beitragen, die Produktivität und Qualität einer Fertigung zu steigern. Die Schulungsteilnehmer können nach Werkstückzeichnung Programme in Heidenhain-Steuerung erstellen und testen. Des Weiteren werden an der CNC-Fräsmaschine, DMU50T, Nullpunkte gesetzt, Werkzeuge vermessen und Programme abgearbeitet. Durch Koordinatenumrechnungen können beliebige Konturen (Bohrbilder, Umrisse) verschoben, gedreht, gespiegelt, vergrößert und verkleinert werden. Unter Ausräumen in der CNC-Sprache versteht sich die professionelle automatische Restmaterial-Entfernung an 2D-Konturen. Zum Lehrgangsinhalt gehören die Verkürzung, Vereinfachung und schnellere Programmerstellung in der Praxis. Der Lerhgang enthält ein Praktikum.

Kursnummer 24520
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Dozent*in: Willi Kammerer
Industriemaschinenführer:in mit Grundqualifizierung Lager-Logistik
Mo. 08.05.2023 08:00
Regen
mit Grundqualifizierung Lager-Logistik

Inhalte: Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit zzgl. Umweltschutz, Zuordnen und Handhaben von Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffen, betriebliche und technische Kommunikation, planen und vorbereiten von Arbeitsabläufen, prüfen / Steuerungs- und Regelungstechnik, einrichten und bedienen von Produktionsmaschinen- und Anlagen, steuern Materialfluss, warten und inspizieren von Maschinen und Anlagen, Arbeits- und Vertragsrecht, Güter annehmen, kontrollieren, lagern, bearbeiten, transportieren, kommissionieren, verpacken, verladen, versenden, Touren planen, Transportverpackung, Ladungssicherheit, GGVS, EDV-Grundlagen und Ausbildung zum:r Gabelstaplerfahrer:in.

Kursnummer 24550
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Ladungssicherung Basisschulung VDI 2700
Mi. 10.05.2023 08:00
Basisschulung VDI 2700

Um Aufgaben und Tätigkeiten der Ladungssicherung wahrnehmen zu können, sind umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten erforderlich. Nach den VDI-Richtlinien der Reihe 2700 "Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen" dürfen nur Mitarbeiter:innen mit Ladungssicherungsaufgaben beauftragt werden, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen (u. a. ausreichende Fachkenntnisse, Unterweisungen, geistige und körperliche Eignung und Zuverlässigkeit bei der Ausübung der Tätigkeit).

Kursnummer 26626
Kursdetails ansehen
Gebühr: 180,00

*

Kranführerschein Nach DGUV G 309-003
Do. 11.05.2023 08:00
Nach DGUV G 309-003

Die Ausbildung zum Kranführerschein gliedert sich in zwei Stufen: Allgemeine Ausbildung 1. Theoretischer Teil: allgemeine Ausbildung (Vermittlung rechtlicher, technischer Grundlagen zum Umgang mit Kran) 2. Praktischer Teil: sichere Bedienung des Krans Betriebliche Ausbildung 3. Betriebsanleitung und Betriebsanweisung Die im DGUV Grundsatz 309-003 enthaltenen Ausbildungs-/Unterweisungslängen - nach Kranbauarten gestaffelt - dienen als Richtmaß und sollten von Unternehmer und Ausbilder im Wesentlichen eingehalten werden.

Kursnummer 26625
Kursdetails ansehen
Gebühr: 180,00

*

Hubarbeitsbühnen-Führerschein Nach DGUV V1, DGUV R 100-500, DGUV G 308-008
Fr. 12.05.2023 08:00
Nach DGUV V1, DGUV R 100-500, DGUV G 308-008

An das selbständige Bedienen einer fahrbaren Hubarbeitsbühne werden folgende Bedingungen geknüpft: • Vollendung 18. Lebensjahr • Unterweisung in der Bedienung der entsprechenden Hubarbeitsbühne • Nachweis der Befähigung • Besitz einer gültigen schriftlichen Beauftragung/Erlaubnis zum Bedienen der betreffenden fahrbaren Hubarbeitsbühne • Evtl. Besitz des dazu erforderlichen Kraftfahrzeugführerschein

Kursnummer 26624
Kursdetails ansehen
Gebühr: 180,00

*

Grundlagen und Aufbaustufe 1 CNC-Programmierung – Heidenhain TNC 640 / 620 Grundlagen und Aufbaustufe 1
Mo. 12.06.2023 08:00
Regen
Grundlagen und Aufbaustufe 1

Grundlagen Theorie: • Grundlagen der CNC • Außen- und Innenkonturen programmieren • An- und Abfahrstrategien von Konturen • Zyklenprogrammierung (Bohren, Taschen) • Berechnungen von Koordinatenpunkten mittels Winkelfunktionen und Pythagoras Praktische Maschinenbedienung: • Grundaufbau und Funktionsweise der Maschine • Aufbau und Ausrichtung von Spannmitteln • Nullpunkt setzen • Fräserarten, Fräserspannmöglichkeiten • Werkzeuge vermessen Voraussetzungen: • Metallgrundkenntnisse oder Berufserfahrung • Zeichnungslesen, Teilezeichnungen • Kenntnisse im Koordinatensystem, XYZ Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer können nach Werkstückzeichnung Programme in Heidenhain-Steuerung erstellen und testen. Des Weiteren werden an der CNC-Fräsmaschine, DMU50T, Nullpunkte gesetzt, Werkzeuge vermessen und Programme abgearbeitet. Aufbaustufe 1 Koordinatenumrechnungen: # Nullpunktverschiebungen # Drehungen # Spiegelungen # Maßfaktor Ausräumen: # Zyklenprogrammierung (SL-Zyklen) Vereinfachungen: # Polarkoordinaten # Inkrementelle Programmeingaben (schrittweise Einführung) # Punktemuster Voraussetzungen: Teilnahme am Grundkurs oder Kenntnisse im Programmieren, die den Inhalten des Grundkurses entsprechen. Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen. Durch Koordinatenumrechnungen können beliebige Konturen (Bohrbilder, Umrisse) verschoben, gedreht, gespiegelt, vergrößert und verkleinert werden. Unter Ausräumen in der CNC-Sprache versteht sich die professionelle automatische Restmaterial-Entfernung an 2D-Konturen. Schrittweise werden Vereinfachungsmöglichkeiten bei der Programmerstellung erarbeitet.

Kursnummer 24501-1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1780,80 €* für 2 Module (890,40 €* pro Modul)
Dozent*in: Willi Kammerer
Aufbaustufe 1 CNC-Programmierung – Heidenhain TNC 640 / 620 Aufbaustufe 1
Mo. 26.06.2023 08:00
Regen
Aufbaustufe 1

Aufbaustufe 1 Koordinatenumrechnungen: # Nullpunktverschiebungen # Drehungen # Spiegelungen # Maßfaktor Ausräumen: # Zyklenprogrammierung (SL-Zyklen) Vereinfachungen: # Polarkoordinaten # Inkrementelle Programmeingaben (schrittweise Einführung) # Punktemuster Voraussetzungen: Teilnahme am Grundkurs oder Kenntnisse im Programmieren, die den Inhalten des Grundkurses entsprechen. Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen. Durch Koordinatenumrechnungen können beliebige Konturen (Bohrbilder, Umrisse) verschoben, gedreht, gespiegelt, vergrößert und verkleinert werden. Unter Ausräumen in der CNC-Sprache versteht sich die professionelle automatische Restmaterial-Entfernung an 2D-Konturen. Schrittweise werden Vereinfachungsmöglichkeiten bei der Programmerstellung erarbeitet.

Kursnummer 24502
Kursdetails ansehen
Gebühr: 890,40 €*
Dozent*in: Willi Kammerer
Ausbildung zum:r Staplerfahrer:in Im Dienst der Sicherheit, Betreuung und Beratung
Mo. 26.06.2023 08:00
Regen
Im Dienst der Sicherheit, Betreuung und Beratung

Für technische Geräte im Betrieb wie beispielsweise einen Gabelstapler, Hallen-, LKW-, Lade- oder Hochkran sowie auch für Erdbaumaschinen aller Art braucht man einen Führerschein. Nur durch intensive, fachlich fundierte Schulung des Fahr- und Steuerpersonals ist ein sachgerechter Umgang mit allen Arten von Staplern, Kranen und Erdbaumaschinen möglich. Unsere Lehrgänge richten sich an Personen, die bisher keine Ausbildung hatten, aber auch an geübte Fahrer:innen. Die Inhalte sind rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen, Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten, Antriebsarten, Standsicherheit, Betrieb allgemein, regelmäßige Prüfung, Umgang mit Last, Sondereinsätze, Verkehrsregeln/Verkehrswege und praktische Ausbildung mit Fahr- und Stapelübungen. Die Veranstaltung kann auch mit Übernachtung im ARBERLAND TAGUNGSHAUS*** gebucht werden.

Kursnummer 26621H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 220,00

* incl. Schulungsmaterial

Aufbaustufe 2 CNC-Programmierung – Heidenhain TNC 640 / 620 Aufbaustufe 2
Mo. 10.07.2023 08:00
Regen
Aufbaustufe 2

Aufbaustufe 2 Programmverkürzung bzw. Programmoptimierung: # Programmteilwiederholungen # Unterprogrammtechnik # Programmverknüpfungen # Inkrementelle Programmierung (schrittweise Einführung) # OCM-Zyklen Grundlagen der Schwenkbearbeitung Parameterprogrammierung Voraussetzungen: Teilnahme am Aufbaukurs 1 oder fundierte Programmierkenntnisse Lehrgangsziele: Die Schulungsteilnehmer erweitern und vertiefen ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen. Zum Lehrgangsinhalt gehören die Verkürzung, Vereinfachung und schnellere Programmerstellung in der Praxis. Außerdem werden die Unterschiede von herkömmlicher Programmierung und smart Programmierung in der täglichen Arbeit dargestellt. Die Grundlagen der Schwenkbearbeitung sind ein weiterer Inhalt. Zudem wird der optimale Nutzen von Parameter-Programmierungen erlernt.

Kursnummer 24503
Kursdetails ansehen
Gebühr: 890,40 €*
Dozent*in: Willi Kammerer
Lagerlogistik mit Gabelstapler-Ausbildung und Hubarbeitsbühnen-Unterweisung
Mo. 18.09.2023 08:00
Regen
mit Gabelstapler-Ausbildung und Hubarbeitsbühnen-Unterweisung

Dieser Vollzeit-Lehrgang vermittelt die nötigen Kenntnisse, um in einem Betrieb Waren zu empfangen, zu lagern und zu versenden sowie verschiedene Transportgeräte und Lagerverwaltungssysteme bedienen. Die Bestandskontrolle, die Zusammenstellung, das Verpacken und die Beschriftung von Gütern sowie das Erstellen eines Beladeplans für die Versandabwicklung gehören ebenfalls zu den Inhalten des Lehrgangs. Der Lehrgang beinhaltet zudem die theoretische und praktische Ausbildung zum/r Gabelstaplerfahrer/in sowie in der Bedienung von Hubarbeitsbühnen. Die Inhalte sind rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen, Aufbau, Funktion Betrieb und Prüfung der Flurförderzeuge und Anbaugeräte, Umgang mit Last, Verkehrsregeln und praktische Fahr- und Stapelübungen.

Kursnummer 24551
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Weiterbildungen im Bereich Industrie

Unsere Tipps für Sie: – Industriemaschinenführer:in – Automatisierung und Steuerungstechnik – Lagerlogistik – Ausbildung zum:r Staplerfahrer:in – Ausbildung zum:r Baumaschinenführer:in – Hubarbeitsbühnen-Führerschein – Krankführerschein – Ladungssicherung – Basisschulung und vieles mehr auf Anfrage! Aktuelle Kurstermine finden Sie unter den Bereichen Beruf & Karriere -> Industrie.

Kursnummer 95245
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Umschulung / Ausbildung zum:r Maschinen- und Anlagenführer:in mit IHK-Abschluss
Regen
mit IHK-Abschluss

Maschinen- und Anlagenführer:innen arbeiten in industriellen Produktionsbetrieben unterschiedlicher Branchen. Außerdem sind sie überwiegend an der Qualitätssicherung der Produkte beteiligt. Sie bereiten Arbeitsabläufe vor, überprüfen Maschinenfunktionen an Prüfständen und nehmen Maschinen in Betrieb.

Kursnummer 24500
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten auf Anfrage
Dozent*in: Willi Kammerer
Loading...
05.02.23 22:03:24