Jährliche Fortbildung für Betreuungsassistent:innen im Bereich Pflege & Soziales • „Ich versteh Dich nicht“ - sich in die Welt kognitiv beeinträchtigter Menschen einfühlen / Angebote für Spiel und Spaß

zurück

Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Freitag/Samstag, 10./11.02.2023 • 09:00 - 16:00 Uhr

Kursnummer 26315H
Periode 222
Dozenten Ulrike Hofstädter-Brauner
Rosmarie Binder
Datum Freitag/Samstag, 10./11.02.2023 • 09:00 - 16:00 Uhr
Gebühr 170,00 EUR incl. Lernmitteln, kalten und warmen Tagungsgetränken und Mittagessen an beiden Fortbildungstagen
Ort

ARBERLAND HAUS
Amtsgerichtstr. 6 - 8
94209 Regen
siehe Bildschirm an der Rezeption

Kurs weiterempfehlen


Mit zunehmenden Alter steigt auch bei geistig behinderten Menschen das Risiko an einer Demenz zu erkranken. Frühe Anzeichen werden häufig vom Umfeld nicht erkannt oder als Teil der Behinderung gesehen. Menschen mit Demenz erleben ihren Alltag immer verwirrender und Mitarbeiter:in in der Behindertenhilfe oder bei Senioren stehen vor der Herausforderung sich auf das veränderte Erleben und Verhalten der Betreuten einzustellen und ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Als Mitarbeiter:in stehen Sie immer wieder vor der Herausforderung Lebensqualität in den Alltag der zu betreuenden Menschen zu bringen, spielerisch ihre Ressourcen zu fördern und Fähigkeiten zu erhalten. Mit spielerischen Aktivierungsangeboten finden Sie individuelle Kontaktmöglichkeiten zu Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Am ersten Tag bei „Ich versteh Dich nicht“ - sich in die Welt kognitiv beeinträchtigter Menschen einfühlen
• erfahren Sie Wissenswertes über die Erlebenswelt Betroffener
• bekommen Sie Tipps zur Gestaltung des Umfeldes
• lernen Sie die Validation als hilfreiche Methode zum Umgang mit herausfordernden Verhalten kennen

Am zweiten Tag bei "Spiel und Spaß"
• erfahren Sie Beschäftigungsideen mit Alltagsmaterialien und Anregungen für die Sinne
• lernen Sie Methoden der Spielvermittlung und die Aufgaben eine:r Spielleiter:in kennen

Diese Fortbildung erfüllt die Anforderungen der Qualifizierungsrichtlinie für zusätzliche Betreuungskräfte in Pflegeheimen gem. §§ 43b, 53c SGB XI. Diese Richtlinie schreibt eine jährliche Wissensvertiefung und Reflexion des eigenen Arbeitsbereichs vor (mindestens 16 Unterrichtsstunden).

Voraussetzungen:
Betreuungsassistent:in
Aufbaukurs / Weiterbildung Betreuungsarbeit im Bereich Pflege & Soziales nach den Richtlinien nach §§ 43b, 53c SGB XI

Dieses Thema ist auch für Mitarbeiter:innen in der Behindertenhilfe, Angehörige und Ehrenamtliche geeignet.

Die Veranstaltung kann auch mit Übernachtung im ARBERLAND TAGUNGSHAUS*** gebucht werden.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 10.02.2023 09:00–16:00 Uhr
2. Sa., 11.02.2023 09:00–16:00 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule ARBERLAND

Amtsgerichtstr. 6-8
94209 Regen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09921 9605 4400
Fax: 09921 9605 4455

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG